U
lrike Dorothee Hansen

   
 
 

Systemische Paarberatung

 

Ziel einer Systemischen Paarberatung ist es, störenden Mustern auf die Spur zu kommen, unrealistische Erwartungen an sich selbst und den Partner / die Partnerin zu erkennen und gemeinsam realisierbare Lösungen zu entwickeln – die wieder mehr Nähe und Freude im Alltag miteinander ermöglichen.

Der Blick geht dabei von der Gegenwart eines Paares in die Zukunft, zu einem  gemeinsamen Lebensentwurf. Für einen wirklichen Neuanfang kann es bedeutsam sein,  alte Verletzungen aus dem Keller zu holen, sie zu entmachten, indem sie ausgesprochen werden. So wächst das Verständnis füreinander, auch f für die ganz normale Unterschiedlichkeit der Wahrnehmung. Daraus entstehen Kraft und Zuversicht für ein harmonisches Leben als Paar.

Themen:

  • Gegenseitige Erwartungen an die Beziehung    

  • Nähe und Distanz

  • Rituale der Verbundenheit

  • Partnerschaftskonflikte

  • Kinderwunsch

  • Krankheit eines Partners

  • Notwendige Trennungen

  • Trauerbewältigungsrituale bei Tod und Trennung

  • Erziehungsfragen

Der Beratungsumfang ist individuell verschieden, in der Regel sechs Sitzungen – über ein halbes Jahr verteilt. Also keine unendliche Geschichte.

»Jenseits von richtig und falsch ist ein Ort, dort treffen wir uns.« (Rumi)

 

        © Hansen Coaching 2015